Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Schloss Steinort!

Was ist die Summe aus 8 und 8?

 

* Pflichtangaben

Ein einmaliges Denkmal Deutsch-Polnischer Geschichte erwacht

Das neue Informationszentrum
im Schloss Steinort ist eröffnet.

Summer School 2019

Freiwillige, Architekturstudenten und Münchner Bautechniker
arbeiteten 2 Wochen an Schloss Steinort.

Erhalt eines einzigartigen Denkmals

Durch Spenden und Eigenmittel ist es uns gelungen umfangreiche Sicherungsmaßnahmen an Schloss Steinort und der dazugehörigen Erbbegräbniskapelle durchzuführen. Auch der diesjährige Aktionsplan wird das Schloss seinem ursprünglichen Stolz ein weiteres Stück näher bringen.

Schloss Steinort ist Teil von Natura 2000

Schloss Steinort ist Teil eines der europäischen Natura 2000 Schutzgebiete. Die idyllische Seenlandschaft Masuren bietet Mensch und Tier Platz für Ruhe und Erholung.

Aktuelles

Burgbacher saniert erste Deckenbalken

Die ersten Deckenbalken aus Schloss Steinort (Raum 0.09) werden durch die Firma Burgbacher Holztechnologie GmbH aus Trossingen im deutschen Baden-Württemberg ertüchtigt.

Bauunternehmer Matthias Hohl berichtet

"Liebe Freunde, heute ist für mich ein besonderer Tag. Es ist mir gelungen, die Zahnlücken auf den Giebelspitzen des Mausoleums endlich zu schließen. Die fehlenden Ornamente haben eine erstaunliche Odyssee hinter sich und mussten bearbeitet und fehlende Teile ergänzt werden. Der Großteil ist aber Originalsubstanz. Jetzt hält es hoffentlich wieder für ein paar Generationen."

Nachrichten

Ein ereignisreiches Jahr 2020 ist zu Ende gegangen. Zeit, einfach noch einmal zurück zu schauen und das Geschaffte Revue passieren zu lassen.

Weiterlesen …

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat den finalen Entwurf des Haushaltes für das Jahr 2021 beschlossen, welcher nun den Abgeordneten des Bundestags zur Abstimmung vorgelegt wird.

Weiterlesen …

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat auf der heutigen Bereinigungssitzung zusätzliche Mittel für die Kulturförderung gemäß Bundesvertriebenengesetz beschlossen.

Weiterlesen …